Ergebnisse: Die Erfolgsfaktoren von Corporate Blogs

Literatur

Unsere Hauptseminararbeit zum Thema “Erfolgsfaktoren von Corporate Blogs” ist abgeschlossen. Hier finden Sie die Zusammenfassung unserer Ergebnisse:

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns dabei unterstützt haben!

Veröffentlicht am 8. Januar 2009 unter Kundenbindung, Kundengewinnung, Marketingkommunikation, Strategieplanung

Über den Autor

Sonja Bacht (geb. Gottschalk) ist freiberufliche Beraterin für effizientes Marketing und profitable Online-Geschäftsmodelle. Sie ist Diplom-Kauffrau mit den Schwerpunkten Marketing, Medienmanagement und Wirtschaftspsychologie. Davor hat sie bei Unternehmen wie z.B. SUPER RTL oder C&A Erfahrungen in verschiedenen Managementpositionen in den Bereichen Online Marketing, Online Product Management, Business Development, Beratung, Country Management und Marketingleitung gewonnen.

Kommentare (3)

  1. Alivin
    23. März 2009 at 11:00 · Antworten

    Hallo!

    ich fand sehr interessant Eure Ergebnisse, ich schreibe auch derzeit über Corporate Blogs und suche einige Interviewpartner, die Erfahrung beim Bloggen haben. Könntet Ihr mir dabei helfen?, ich habe gesehen, dass Ihr schon potentielle Teilnehmer gehabt habt. Ich schreibe meine Thesis und brauche sofort Befragter
    Ich würde mich sehr freuen, wenn einer von Euch sich bei mir meldet

    • Sonja
      23. März 2009 at 20:41 · Antworten

      Danke, da freuen wir uns! Wir kannten unsere Interviewpartner größten Teils vorher schon, daher mussten wir glücklicherweise nicht lange suchen. Bevor wir bei denen, die wir nicht kannten, angefragt haben, haben wir unser Blog aufgesetzt, damit unsere potenziellen Interviewpartner sich vorab schon einmal näher darüber informieren konnten, was wir mit unserer Arbeit erreichen wollen.
      Du wirst allerdings sicher auch viele interessante Interviewpartner finden, wenn Du in Blogrankings oder Blogcharts wie technorati.com oder bei wikio suchst und dann einfach bei den Blogs anfragst, die für Dich interessant sind.
      Ich wünsch Dir viel Erfolg bei Deiner Arbeit! Vielleicht können wir die Ergebnisse ja dann auch bald irgendwo online lesen. 😉

  2. Dana_Tools
    13. September 2009 at 17:36 · Antworten

    warum nicht 🙂

Diskutieren Sie mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben